Riester Vertrag banksparplan

Wer sich für einen Riester-Fondssparplan entscheidet, genießt Sicherheit. Denn bei Riester-Rentenverträgen ist gesetzlich vorgeschrieben, dass der Versicherte während der Auszahlphase sowohl seine Einzahlungen als auch die staatlichen Zulagen erhält. Sichern Sie sich frühzeitig ab und bauen Sie mit dem Riester-Fondssparplan Ihre Altersvorsorge auf. Bei Fragen steht Ihnen ein Mitarbeiter Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort zur Verfügung. Mit dem Riester-Fondssparplan UniProfiRente/4P nutzen Sie Ertragschancen so lange wie möglich. Der Riester-Bausparvertrag ist also eine sinnvolle Lösung für Riester-Sparer, die absehbar in sieben bis zehn Jahren Geld in ihr Eigenheim investieren möchten. Wer nicht baut, zahlt allerdings im Vergleich zum Riester-Banksparplan zu viel, denn am Anfang fällt eine Abschlussgebühr an; die Sparzinsen sind ebenfalls sehr niedrig. Mit einem Riester-Fondssparplan profitieren Sie von hohen Renditechancen und erhalten beim Sparen zusätzlich Unterstützung vom Staat. Ihre Beiträge sowie die staatlichen Zulagen sind Ihnen dabei garantiert. Der Riester-Banksparplan Ihrer Sparkasse ist der ideale Einstieg in Ihre private Zusatzrente. Schon mit kleinen monatlichen Beträgen sparen Sie sich über die Jahre ein attraktives Guthaben zusammen. Sie bessern Ihre gesetzliche Rente auf und haben später einen größeren finanziellen Spielraum.

Zum einen konnten die Banken wegen der anhaltend niedrigen Marktzinsen mit den Kundengeldern nicht so viel Geld verdienen wie in der Vergangenheit. Gleichzeitig bieten alle Banken andere Riester-Formen (wie Rentenversicherungen oder Bausparverträge) an, die deutlich einträglicher sind. Teilweise haben Banken für ihre Kunden mit Riester-Banksparplan daher Gebühren eingeführt. Den Riester-Fondssparplan UniProfiRente Select können Sie noch kurz vor dem Ruhestand abschließen. Bei einem Banksparplan haben Sie die Wahl, wie Sie Ihr Guthaben bis zum 85. Lebensjahr ausbezahlt bekommen. Sie haben diese Möglichkeiten: Beim Riester-Fondssparplan unterstützt Sie der Staat mit Riester-Zulagen. Zu den drei Zulagenarten zählen: die Grundzulage, die Kinderzulage und der Berufseinsteigerbonus.

Previous Post Next Post