Datenschutzerklärung arzt Muster pdf

Möchte eine betroffene Person von diesem Recht auf Zugang Gebrauch machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Darüber hinaus hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen ihrer besonderen Situation der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betrifft, durch die pdfforge GmbH zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Artikel 89 Absatz 1 DSGVO zu widersprechen, es sei denn, die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe aus Gründen des allgemeininteresses erforderlich. Wenn die betroffene Person bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube bei jedem Aufruf zu einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche bestimmte Unterseite unserer Internetseite von der betroffenen Person besucht wurde. Diese Informationen werden von YouTube und Google erhoben und dem jeweiligen YouTube-Konto der betroffenen Person zugeordnet. Die Einwilligung der betroffenen Person ist jede frei gegebene, spezifische, informierte und eindeutige Angabe der Wünsche der betroffenen Person, mit der sie durch eine Erklärung oder durch eine klare positive Maßnahme die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, bedeutet. Wenn Kunden Anfragen per E-Mail oder Kontaktformular senden, werden diese an Help Scout weitergeleitet. Dort können unsere Mitarbeiter diese Anfragen einsehen und beantworten. Help Scout speichert den Inhalt der E-Mails und stellt sie der pdfforge GmbH zur Verfügung. Diese Daten enthalten die E-Mail-Adresse, den Namen (falls in der E-Mail angegeben) und den vollständigen Inhalt der E-Mail einschließlich aller Anlagen. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Versand unseres Newsletters verwendet. Darüber hinaus können die Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies bei Änderungen des Newsletter-Angebots oder bei Änderung der technischen Umstände der Fall sein könnte.

Die Übermittlung personenbezogener Daten durch den Newsletter-Dienst an Dritte erfolgt nicht. Das Abonnement unseres Newsletters kann von der betroffenen Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung zur Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person zum Versand des Newsletters erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Es ist auch möglich, den Newsletter jederzeit direkt auf der Website des für die Verarbeitung Verantwortlichen abzubestellen oder dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen. In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir unter anderem folgende Begriffe: Bei jedem Aufruf auf eine der einzelnen Seiten dieser Internetseite, die vom für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf der eine Twitter-Komponente (Twitter-Taste) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch aufgefordert, eine Anzeige der entsprechenden Twitter-Komponente von Twitter herunterzuladen.

Previous Post Next Post